Schwedenreise

auf dem Göta Kanal

Die sechstägige Schwedenreise auf dem Götakanal ist unsere absolute Premiumfahrt. Auf der historischen M/S Diana oder M/S Wilhelm Tham fahren Sie auf Schwedens schönstem Kanal die malerische Strecke zwischen Stockholm und Göteborg. Dabei ist die Wahl Ihres Fahrtzieles ganz Ihnen überlassen: von Stockholm nach Göteborg oder doch lieber umgekehrt. Während unserer Reise legen wir bei neun Gelegenheiten an, um Ihnen die Möglichkeit zu geben, die unvergessliche Umgebung auf einem geführten Sightseeing-Ausflug zu kennenzulernen oder sie vielleicht doch lieber auf eigene Faust zu entdecken. Natürlich sind auf dieser Fahrt Frühstück, Mittag- und Abendessen an Bord inbegriffen.

Unsere Kreuzfahrt auf dem Göta Kanal ist zu jeder Jahreszeit ein unvergessliches Natur- und Kulturerlebnis. Gleiten Sie auf unserem historischen Kanalschiff durch die unvergleichliche schwedische Landschaft und genießen Sie den Anblick wogender Getreidefelder, heller Birkenwälder und malerischer schwedischer Kleinstädte, die das Ufer säumen. Die Schwedenreise ist daher besonders bei Gästen, die die atemberaubende Natur Schwedens in all ihrer Pracht erleben wollen, beliebt.

Entdecken Sie die Schönheit des Göta Kanal in sechs Tagen

Lassen sie sich an Bord unseres altehrwürdigen Dampfschiffes, der M/S Diana oder M/S Wilhelm Tham, zurück zur entspannenden Art des Reisens des späten 19. Jahrhunderts transportieren. Während der Schwedenreise legt das Schiff jeden Abend an einer neuen Anlegestelle ab, damit Sie tagsüber die Fahrt in vollem Tageslicht genießen können.
Während unserer Ausflüge an Land haben Sie zudem die Möglichkeit, an geführten Touren zu berühmten historischen Sehenswürdigkeiten, darunter das Schloss Läckö, die Wikingerstadt Birka, und das Schloss Vadstena, teilzunehmen und so die reiche schwedische Kultur kennenzulernen. Natürlich können Sie die Umgebung auch auf eigene Faust erkunden.

Die malerischen Schleusen entlang der Reiseroute

Während der Schwedenreise passieren wir eine Vielzahl großer und kleiner Schleusensysteme mit nicht weniger als insgesamt 66 einzigartigen, historischen Schleusen. In Forsvik sehen Sie beispielsweise die älteste Schleuse des Göta Kanals, während die Schleuse in Borensberg noch komplett von Hand betrieben wird. Wir fahren auch durch das berühmte Schleusensystem von Berg, einschließlich der Schleusentreppe Carl Johan am See Roxen. Mit ihren sieben zusammenhängenden Schleusen ist diese Schleusentreppe die längste des Kanals.

Diese Leistungen sind auf der Schwedenreise inbegriffen: 

Schwedenreise buchen >>

M/S Diana

M/S Diana wurde 1931 in der Finnboda Werft in Stockholm erbaut. Das Schiff hat drei Decks mit insgesamt 25 Kabinen. Auf dem Zwischendeck iegen Speisesaal und Salon. Auf dem sogenannten Brückendeck ermöglicht ein überdachtes Achterdeck einen geschützten Ausblick bei jedem Wetter.

M/S Wilhelm Tham

Genau wie die M/S Juno wurde die M/S Wilhelm Tham in der traditionsreichen Motala Werft gebaut, allerdings anders als die ältere M/S Juno im Jahre 1912 fertiggestellt. Heute hat das über drei Decks verteilt insgesamt 25 Kabinen, die circa 50 Passagieren Platz bieten. Auf dem Zwischendeck (Shelterdeck) liegen Speisesaal und Salon. Das sogenannte Brückendeck mit dem überdachten Achterdeck bietet bei jedem Wind und Wetter einen geschützten Ausblick auf die vorbeiziehende schwedische Landschaft.

Die Höhepunkte der Schwedenreise

  • Die beeindruckende Schleusentreppe von Trollhättan (Fallhöhe von 32 m) sowie das Kanalmuseum von Trollhättan
  • Die kleinste Fähre, Lina, in Töreboda
  • Forsvik mit der ältesten Schleuse des Kanals von 1813
  • Vadstena – das Städtchen der Heiligen Birgitta
  • Motala, die Hauptstadt des Göta Kanals
  • Die Klosterruine Vreta
  • Die idyllische Stadt Söderköping
  • Die Wikingerstadt Birka, Schwedens erste Stadt 

Nachthäfen

Göteborg – Stockholm:
1. Tag Vänersborg
2. Tag Hajstorp
3. Tag Motala
4. Tag Die Schleuse Klämman
5. Tag Sävsundet

Zum Reiseplan der entgegengesetzten Route

Zurück zur Kreuzfahrt

Das ganze Tagesprogramm

Die Höhepunkte der Schwedenreise

  • Die beeindruckende Schleusentreppe von Trollhättan (Fallhöhe von 32 m) sowie das Kanalmuseum von Trollhättan
  • Die kleinste Fähre, Lina, in Töreboda
  • Forsvik mit der ältesten Schleuse des Kanals von 1813
  • Vadstena – das Städtchen der Heiligen Birgitta
  • Motala, die Hauptstadt des Göta Kanals
  • Die Klosterruine Vreta
  • Die idyllische Stadt Söderköping

Nachthäfen

Stockholm – Göteborg:
1. Tag Stegeborg
2. Tag die Schleusen in Berg
3. Tag Motala
4. Tag Hajstorp
5. Tag Vänersborg

Zum Reiseplan der entgegengesetzten Route >>

Zurück zur Kreuzfahrt >>

Das ganze Tagesprogramm
  • Reise buchen und mit Freunden teilen
  • Buchen

Abfahrt von Göteborg

Abfahrt von Göteborg, Lilla Bommen, um 10.00 Uhr.
Ankunft in Stockholm am 6. Tag um ca. 16.00 Uhr.

Mai
Fr, 14. Mai - M/S Diana
Do, 27. Mai - M/S Diana

Juni
Mi, 9. Juni - M/S Diana
Di, 22. Juni - M/S Diana

Juli
So, 4. Juli - M/S Diana
Sa, 17. Juli - M/S Diana
Fr, 30. Juli - M/S Diana

August
Do, 12. August - M/S Diana
Sa, 14. August - M/S Wilhelm Tham
Di, 24. August - M/S Diana

Abfahrt von Stockholm

Abfahrt von Stockholm, Skeppsbrokajen 103, um 10.00 Uhr. Ankunft in Göteborg am 6. Tag um ca. 16.00 Uhr.

Mai
Do, 20. Mai - M/S Diana

Juni
Mi, 2. Juni - M/S Diana
Di, 15. Juni - M/S Diana
Mo, 28. Juni - M/S Diana

Juli
Sa, 10. Juli - M/S Diana
Fr, 23. Juli - M/S Diana

August
Do, 5. August - M/S Diana
Mi, 18. August - M/S Diana
Fr, 20 August - M/S Wilhelm Tham

September
Mi, 1. September - M/S Diana

15% Frühbucherrabatt

15% Frühbucherrabatt auf Kabinenpreise bei Buchung bis zum 15. Dezember 2020.